Aesthetik


Behandlung von dynamischen und statischen Falten- den sichtbaren Zeichen der Zeit

 

BOTOX

 

Zur Behandlung von dynamischen Falten, z.B. den Zornesfalten an der Stirn,

den Krähenfüßen an den Augen sowie Schnutefältchen an der Oberlippe, dient die Substanz Botox.

Durch Injektion von kleinen Mengen Botulinumtoxin wird die quergestreifte Muskulatur an o.g. Zonen vorübergehend für ca. 6 Monate unbeweglich bzw. schwerer beweglich,ohne dass wesentliche Funktionsstörungen auftreten.

Der Vorteil dabei ist, dass man sich das Stirnrunzeln, Kneifen der Augen oder das Schnuten der Oberlippe in diesem Zeitraum gut abgewöhnen kann.

Diese Methode ist mehrfach wiederholbar.

 

Aktuelle Informationen zu unseren Botox - Terminen nennt Ihnen unser Praxisteam während der Sprechzeiten.

 

RESTYLANE

 

Zum Auffüllen tiefer Falten z.B. an Stirn und Mund, zum Vermehren des Lippenrotes zum Kussmund, verwenden wir Restylane, eine biosynthetisch hergestellte Hyaluronsäure. Das Produkt enthält keinerlei tierische Bestandteile.

Dort wo die Konzentration der körpereigenen Hyaluronsäure abgenommen hat, wird sie durch Injektion von Restylane ersetzt.

Sie ist ein Polysaccharid, das Wassermoleküle einlagert und sich auf natürliche Art und Weise abbaut.

Diese Methode ist über 6 Monate wirksam und beliebig wiederholbar.

 

 

LASER SKIN RESURFACING

Bei Interesse vermitteln wir Sie an erfahrene Arztkollegen.